Die nächsten Termine

Freitag, 24. Januar 2020

Mein Herz und die Toilette
Kabarett mit Miss Allie, der kleinen Singer-Songwriterin mit Herz

Bürgerhaus Korbach

Weiterlesen | Read More | lire la suite

Montag, 27. Januar 2020

Ein gewisser Charles Spencer Chaplin
von Daniel Colas, deutsch von Dieter Hallervorden

Stadthalle Korbach

Weiterlesen | Read More | lire la suite

Dienstag 28. Januar 2020

Die Fürstenbibliothek Arolsen und Ihre Erforschung

Bürgerhaus Korbach,

Weiterlesen | Read More | lire la suite

Mittwoch, 5. Februar 2020

HIMALAYA - Gipfel, Götter, Glücksmomente
Nepal – Bhutan – Ladakh – Tibet

Stadthalle Korbach

Weiterlesen | Read More | lire la suite

Montag, 10. Februar 2020

Wer hat Angst vorm weißen Mann?
Komödie von Dominique Lorenz

Stadthalle Korbach

Weiterlesen | Read More | lire la suite

Donnerstag, 20. Februar 2020

Das Grubenunglück in Borken-Stolzenbach

Wolfgang-Bonhage-MUSEUMKORBACH

Weiterlesen | Read More | lire la suite

COMEDY mit Mirja Boes

Freitag, 14. Oktober 2011 - Stadthalle Korbach

Mirja Boes hat sich viel vorgenommen: Nach ihrem umjubelten ersten Bühnenprogramm "Morgen mach´ ich Schluss!...Wahrscheinlich!?" packt sie ihre alten Kinder-Tagebücher weg und wird erwachsen. Aber Vorsicht: "Erwachsen" heißt bei Mirja alles andere als "langweilig"! Denn schließlich bietet auch das Leben als Mittdreißigerin hervorragendes Rohmaterial für feinste Bühnenunterhaltung: Selbstgebastelte Geschenke, die eine Beziehung beenden können. EinTreffen mit alten Jugendschwärmen, die zum Glück immer nur Schwärme geblieben sind u.v.m..

All das verarbeitet Mirja Boes in einem Mix aus Stand-Up, Musik und Improvisation, auf eine Art und Weise, wie nur sie es kann - eben auf die "Mirja-Art": mit jeder Menge Humor und einem Schuss Wahnsinn. Und wenn dann noch mal wieder das 15jährige Mädchen mit ihr durchgeht, erfüllt sich Mirja ihren Jugendtraum und dreht live auf der Bühne ihr erstes eigenes Musikvideo. Denn: "Erwachsen werde ich nächste Woche!!".

Eine Veranstaltung des vhs-Kulturforums Korbach.